03 58 76 / 48 20 info@staude-weissenberg.de

Nach der Renovierung des Heizraums der Kirche wurde im Oktober 2017 von der Firma Staude ein neues Gasbrennwertgerät installiert und an die vorhandene Dampfheizung der Kirche angebunden.

Die Inbetriebnahme fand im Dezember 2017 statt.

Somit konnten die Besucher der Kirche bereits zum 1. Advent den Orgelspielen und Gesängen der Chöre lauschen und dabei im Warmen sitzen.